Für welche Branchen ist das Online-Verkaufstraining geeignet?

Grundsätzlich gilt: Das Training ist branchenunabhängig, und das ist auch gut so.

Der “Verkaufsprozess” ist eigentlich ein “Kaufprozess”, also ein Ablauf, der sich im Gehirn Ihres Kunden abspielt. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle, um welches Produkt oder welche Leistung es sich handelt.

Natürlich sind mit bestimmten Produkten auch bestimmte Bedürfnisse dominant. Beispielsweise wird man sich eine Lebensversicherung kaufen, weil man Sicherheit im Alter haben will, während man ein Luxusauto kauft, um Anerkennung zu erhalten. Eine Segelyacht kann sowohl Anerkennung als auch Selbstverwirklichung bedeuten. Und manchmal werden auch Produkte gekauft, die das Überleben eines Unternehmens sichern sollen.

Auch in der Immobilienbranche können ganz unterschiedliche Motive vorherrschen.

Dennoch: Das siebenstufige Verkaufsmodell passt branchenunabhängig, weil es sich an den Abläufen im Kopf orientiert. Du lernst also, einen Interessenten vom Erstkontakt zum Abschluss zu führen und ihn als Kunden zu verabschieden. Dabei kommt es auf Kernkompetenzen wir Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, Empathie und andere an.

Gerade der Austausch und Beispiele aus anderen Branchen haben mir persönlich besonders viel Inspiration gebracht – man wird eher flexibler und kreativer, wenn man nicht nur im “Tunnelblick” die eigene Branche betrachtet, sondern Stärken aus anderen Gebieten interdisziplinär auf das eigene anwendet.

Jetzt mit 14-Tage-Zufriedenheitsgarantie anmelden

Melde Dich jetzt zum Training an und teste die ersten Kurse ohne Risiko. Und wenn Du nicht die versprochenen Ergebnisse innerhalb der ersten 2 Wochen erzielst - E-Mail genügt und Du erhältst sofort Dein Geld zurück.

Funktioniert ein Online Verkaufstraining wirklich?

Ganz klare Antwort: Ja, ein Online Verkaufstraining funktioniert sogar sehr gut. (Okay, was hättest Du anderes erwartet? Aber das ist tatsächlich eine der meist gestellten Fragen).

Den Lernerfolg eines Online Verkaufstrainings kann man natürlich nicht garantieren, aber alles dafür tun, dass die Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Ein Online Verkaufstraining ist anderen Trainings in vielen Bereichen sogar überlegen!

Vielleicht fragst Du Dich jetzt, warum das so ist – und ob das auch bedeutet, dass man das persönliche Verkaufen einfach durch Webinare ersetzen kann?

(mehr …)

Kann ich gemeinsam mit Kollegen am Training teilnehmen?

Ob Du besser alleine oder gemeinsam mit Kollegen lernst, hängt im Wesentlichen von Deiner Persönlichkeit ab. Manche Menschen lernen besser in Ruhe, andere brauchen den Austausch. Die Form des Trainings spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Ich empfehle Dir allerdings, Dich so oft wie möglich mit Kollegen, Freunden oder Bekannten auszutauschen, denn das fördert auf jeden Fall die Aufnahme von neuem Lernstoff.

Dennoch: Das Training funktioniert auch, wenn Du als Einzelperson (Verkäufer, Freiberufler, Selbständiger etc.) teilnimmst.

Für Teams ab 3 Mitarbeiter biete ich einen speziellen Firmentarif an – kontaktiere mich dazu einfach per E-Mail, wenn Du diesen Tarif in Anspruch nehmen möchtest (info@souveraen-verkaufen.de).

Was mache ich, wenn ich eine Frage habe?

Fragen kannst Du mir entweder per E-Mail oder persönlich stellen.

Als Teilnehmer des Trainings hast Du die Möglichkeit, an den Live-Coaching-Stunden teilzunehmen. Diese biete ich 2 mal monatlich (bei Bedarf auch öfter) an. Zu diesen Coachings stehe ich Dir auf der Lernplattform persönlich zur Verfügung.

Alternativ kannst Du auch Deine Frage per E-Mail senden; hierfür erhältst Du als Teilnehmer eine spezielle E-Mail Adresse, an die Du Deine Fragen senden kannst.

Je aktiver Du das Training nutzt, desto besser ist Dein (Lern-)Erfolg – daher freue ich mich darüber, je mehr Du Dich einbringst und am Training beteiligst!

Kann ich Lektionen beliebig oft wiederholen?

Ja, das darfst Du und sollst Du sogar!

Das ist gerade der Vorteil eines Online-Trainings: Wenn Du etwas noch nicht verstanden hast, vertiefen willst oder auffrischen möchtest, dann sieh Dir die betreffende Lektion einfach noch einmal an. Halte das Video an, wann Du es möchtest, spule zurück, … das Online-Training richtet sich nach Deinen Bedürfnissen und nicht umgekehrt.

Bei einem Präsenztraining hörst Du alles nur einmal – wenn Du nicht fit bist, geht unter Umständen ein komplettes Training “an Dir vorbei”. Nicht so beim Online-Training: Du lernst, wann, wo und so oft Du es willst!

Welche Bedeutung hat das Souverän Verkaufen Logo?

Unserem Logo liegen die Grundsätze des Trainings zugrunde: Wissen – Anwenden – Erfolg.

Zum einen vermitteln wir Wissen; dafür steht der blaue Anteil. Während des Trainings wirst Du immer wieder dazu motiviert, das Wissen auch umzusetzen. Der erste Schritt dazu besteht in der Nutzung der Begleitunterlagen. Für das TUN steht die Farbe orange.

Das Prinzip Souverän Verkaufen

Das Prinzip Souverän Verkaufen

Wichtig ist, dass Du etwas, das Du gelernt hast, auch anwendest. Danach lernst Du wieder etwas, und wendest das neue Wissen wieder an. Dieser zyklische Prozess wird durch die Kreisform dargestellt.

Nach und nach wirst Du so erfolgreicher – und vielleicht sogar zum Spitzenverkäufer oder Top-Unternehmer.

Für Deinen Erfolgsweg steht die Treppe in der Mitte mit dem Pfeil nach oben.

Der angedeutete Planet, der eine Kreisbahn durchläuft, symbolisiert das Online-Training, ähnlich beim Symbol des Internet-Explorers oder anderer Online-Symbole. Ich biete das Training nur online an und fokussiere mich zu 100% darauf, Wissen für optimales Lernen online aufzubereiten (und nicht nur Präsenztrainings abzufilmen…).

Kurz gefasst kann man sagen: Durch Anwenden professionellen Verkaufswissen zum Erfolg als Spitzenverkäufer oder Top-Unternehmer. Wäre das was für Dich?

Pin It on Pinterest